News 2017-06-06T08:40:15+00:00

NEWS

Heißer Sauerland-Sommer: Abraham, Bauer & Pervizaj boxen in den nächsten Wochen!

Für die Sauerland-Profis Arthur Abraham, Leon Bauer und Albon Pervizaj beginnen die diesjährigen Sommerferien ein wenig später. Innerhalb von drei Wochen müssen die drei Profiboxer nämlich noch harte Kämpfe bestreiten. Zwei Mal geht es dabei sogar um WM-Titel! Albon Pervizaj: Der Hamburger Schwergewichtler macht den Beginn. Der Schützling von Ulli Wegner wird bei der Veranstaltung "Hamburg boxt!" in der Wilhelmsburger edel-optics.de Arena bereits am Samstag (ab 18 Uhr) gegen den erfahrenen Kroaten Ivica Perkovic (22-33-0) antreten. Für seinen vierten Profikampf hat sich Albon "AP#1" Pervizaj wieder einiges vorgenommen. "Ein K.o.-Sieg - ist doch klar", sagt Pervizaj. Seine bisherigen drei Kämpfe endeten [...]

27. Juni 2017|

Evander Holyfield in die Ruhmeshalle aufgenommen!

Canastota, New York - hier steht die International Boxing Hall of Fame - die internationale Ruhmeshalle des Profiboxens. Jedes Jahr (dieses Jahr vom 8. bis zum 11. Juni) finden im Juni mehrtägige Feierlichkeiten statt, um neuaufgenommene Personen zu ehren. An diesen nehmen frühere Boxweltmeister, Persönlichkeiten aus dem Boxsport und des öffentlichen Lebens sowie zahlreiche Boxsportfans teil. Boxer können erst in die Ruhmeshalle aufgenommen werden, sofern ihr Rücktritt mindestens fünf Jahre zurückliegt. Als einziger deutscher Profiboxer fand Max Schmeling 1992 Aufnahme in die Ruhmeshalle. 2010 folgte ihm Box-Promoter Wilfried Sauerland. In diesem Jahr wurden Evander Holyfield (USA), Marco Antonio Barrera (Mexiko) [...]

21. Juni 2017|

Souveräner WM-Triumph: Tyron Zeuge verteidigt Titel gegen Paul Smith!

Mit einer Leistung der "Extraklasse" hat der 25-jährige Berliner Tyron Zeuge am Samstag in der Rittal Arena Wetzlar seinen WBA-Titel im Super-Mittelgewicht gegen den Engländer Paul Smith verteidigt. Zeuge dominierte den Kampf gegen den 34-jährigen Smith von der ersten Runde an. Er deckte seinen Gegner mit vielen Schlägen ein, blieb immer beweglich und zudem hielt die Deckung über die komplette Distanz. Smith, für den der Kampf gegen Zeuge wohl die letzte große Möglichkeit auf einen WM-Titel war, blieb chancenlos. So war es auch kein Wunder, dass alle drei Punktrichter den Kampf 119:108 werteten. Trainer Jürgen Brähmer hatte seinen Schützling optimal auf den Kampf vorbereitet und erntete [...]

19. Juni 2017|

Vor WM in Wetzlar: Engländer prophezeien „schwarzen Tag“ für Deutschland!

Deutschland hat momentan nur einen Boxweltmeister! Der 25-jährige Berliner Tyron Zeuge muss diesen Titel am Samstag (live ab 23:20 Uhr in SAT.1) in der Rittal Arena Wetzlar gegen den Engländer Paul Smith verteidigen. Während auf der "Open Air Pressekonferenz" in Wetzlar sowohl Zeuge als auch Smith die Fragen der Journalisten höflich und respektvoll beantworteten, sagte ausgerechnet Smith-Coach Joe Gallagher Box-Deutschland den Kampf an. "Hier ist so schönes Wetter, auch am Sonntag wird für uns Engländer die Sonne scheinen, aber für Deutschland wird das ein schwarzer Tag, weil ihr dann keinen Weltmeister mehr haben werdet!" Das hatte gesessen! Das Duell [...]

16. Juni 2017|

Paul Smith droht: Ich schlage Zeuge und meine „Liverpooler“ werden Wetzlar einnehmen!

  WM-Herausforderer Paul Smith (34, Liverpool) gehört eigentlich zu den fairsten Boxern im Profigeschäft. Seine Höflichkeit scheint er vor dem WM-Kampf gegen Champion Tyron Zeuge am 17. Juni (live in SAT.1) allerdings abgelegt zu haben. Warum? Das erfahren Sie hier im Interview. Paul, der Kampf in Wetzlar gegen Tyron Zeuge ist Ihre dritte Chance Weltmeister zu werden. Was bedeutet das für Sie? Paul Smith: Das bedeutet mir natürlich alles. Der nächste Kampf ist immer der wichtigste Fight, aber dieser Kampf könnte meine letzte Chance auf ein WM-Titel sein. Ich muss also gewinnen. Wie ist es zu diesem Kampf gekommen - [...]

12. Juni 2017|

Tyron Zeuge vor WM in Wetzlar: Der Titel bleibt hier!

Er ist der letzte Box-Weltmeister aus Deutschland - am Samstag (ab 23:20 Uhr live in SAT.1) muss Tyron Zeuge seinen WM-Titel im Super-Mittelgewicht gegen den 34-jährigen Paul Smith an boxhistorischer Stätte, der Rittal Arena in Wetzlar, verteidigen. Was er u.a. von seinem Gegner und dem Duell Deutschland vs. England hält, verrät der junge Champion hier im Interview. Paul Smith will Ihnen am Samstag den Gürtel - und Deutschland den letzten Box-Weltmeister nehmen. Was halten Sie davon? Tyron Zeuge: Das ist ja klar, dass er das vorhat. Aber daraus wird nichts. Der Titel bleibt schön hier bei mir. Zunächst war ein Rückkampf gegen Isaac [...]

12. Juni 2017|

Brähmer vor Zeuge-Kampf: Tyron muss sein Potential abrufen!

Im November 2016 führte Jürgen Brähmer seinen Schützling Tyron Zeuge zum WM-Erfolg. Im März gab es die erste Titelverteidigung (gegen Isaac Ekpo) - am 17. Juni steht die zweite Titelverteidigung gegen den Engländer Paul Smith in der Rittal Arena (live in SAT.1) an. Was der Coach über diesen Kampf denkt, erfahren Sie im folgenden Interview.   Jürgen Brähmer, am 17. Juni steigt Ihr Schützling Tyron Zeuge zu seiner zweiten Titelverteidigung gegen Paul Smith in den Ring. Wie laufen die Vorbereitungen?   Jürgen Brähmer: Sehr gut. Wir haben noch bis zum Wochenende Sparring, bei den bisherigen Sparrings konnte Tyron überzeugen. Anfang der nächsten Woche [...]

7. Juni 2017|

Zeuge Coach Timm: „Tyron hat aus seinen Fehlern gelernt“

Wenn der letzte amtierende deutsche Weltmeister, Tyron Zeuge, am 17. Juni (live in SAT.1) gegen Paul Smith in den Ring der Rittal Arena Wetzlar steigen muss, wird er leider nicht dabei sein: Coach Michael Timm. Der Bundestrainer der Amateure ist dann bei der EM in Kharkiv/Ukraine - aber in Gedanken bei Zeuge! Timm sagt: "Tyron wird Weltmeister bleiben, denn er hat viel gelernt!" Der 54-jährige Timm bezeichnet sich selbst als "helfende Hand" in punkto Kooperation mit Jürgen Brähmer und Team Sauerland in Schwerin. "Ich bin in erster Linie Bundesstützpunkt-Trainer in Schwerin, deshalb kann ich auch nicht in Wetzlar sein, weil wir parallel [...]

3. Juni 2017|

Heimspiel in Wetzlar: Emir Ahmatovic will in Abrahams Fußstapfen treten!

Für diesen 30-jährigenSportler wird die Boxgala am 17. Juni in Wetzlar (live in SAT.1) etwas ganz besonderes werden. Gegen den Polen Lukasz Zygmunt (34 Jahre) geht es für Emir Ahmatovic natürlich noch nicht um Titel, aber ein wenig Lampenfieber spürt er schon vor seinem Heimspiel. Als Kriegsflüchtling fand Ahmatovic mit seinen Eltern in Wetzlar eine neue Heimat. Der gebürtige Serbe "hat Wetzlar viel zu verdanken. Insbesondere Oberbürgermeister Manfred Wagner, der sich immer für mich eingesetzt hat", wie Ahmatovic sagt. Und ergänzt: "Alle werden da sein - Freunde, Familie und Fans - ich freue mich wahnsinnig, dass ich schon so früh [...]

3. Juni 2017|

DIE NÄCHSTEN EVENTS

Load More Posts