„Ring frei! Ulli Wegner – Boxer, Trainer, Ehrenbürger“ im Stadtmuseum Gera

Große Ehre für Ulli Wegner: Sein Lebenswerk wird in einer Sonderausstellung unter dem Titel „Ring frei! Ulli Wegner – Boxer, Trainer, Ehrenbürger“ im Stadtmuseum Gera präsentiert. Gera ist der Ort, an dem Wegner in den 70er Jahren seine ersten großen Erfolge feierte und dessen Ehrenbürger er ist. Auf über 250 Quadratmetern werden im Stadtmuseum aus der privaten Sammlung des Kult-Trainers Trophäen, Pokale, Siegerkränze sowie viele persönliche Erinnerungsstücke gezeigt.

Die Ausstellungseröffnung haben unter anderem Fußballstar Peter Ducke, Ex-WBC-Weltmeister im Supermittelgewicht Markus Beyer und früherer Boxweltmeister Sven Ottke mit Wegner gefeiert.

Die Sonderausstellung im Stadtmuseum Gera, Museumsplatz 1, ist seit 5. Mai 2018 bis 28. April 2019, Mittwoch bis Sonntag und an Feiertagen, von 12 bis 17 Uhr geöffnet.

2018-05-14T10:40:30+00:00 14. Mai 2018|Allgemein|